News im Mai

Der Mai ist gekommen und hier sind die letzten News. triosence in Taiwan, Drumheroes aus Deutschland, Jazz & Rock in Salzgitter, uvm.









Heute ist der 17.5. und ich sitze beim Lieblingsamerikaner bei einem lecker Käffchen und finde die Zeit zum Updaten der Website.






Gestern sind Matthias und ich von der triosence-Tour in Taiwan zurückgekommen. Wir hatten eine tolle Zeit, mit erfolgreichen Konzerten und haben viele nette Leute kennengelernt. Bernhard ist noch in Malaysia und spielt ein Solokonzert für den Sultan. Es war eine tierische Tour, das Essen war sehr gut und reichhaltigst, die Temperaturen angenehm, der Service 1A und sogar der Flug war aussergewöhnlich gut (auf dem Hinflug hatten wir ca.50 Passagiere in der 747, also reichlich Platz für jeden…)

Das erste Konzert war im Forum Auditorium, einem kleinen Konzertsaal in Taipei vor rund 100 Gästen, das zweite mit dem Clap & Tap Orchester und der Leitung von Prof. David Wen im National Grand Theater vor rund 1200 Zuschauern und die letzten beiden Konzerte im Shangri-La Far Eastern Hotel.

Neben triosence waren noch weitere Gäste anlässlich des Jubiläumskonzertes von Prof. Wen angereist: Prof. Toru Kitano (Pauken/Japan), Prof. Yung-Chiao Wei (Kontrabass/USA), Andria Chang (Violine/USA), die übrigens auch auf der nächsten Triosence-CD zu hören sein wird, uva.

Ich möchte mich hiermit bei allen bedanken, die die Tour unterstützt bzw. möglich gemacht haben: Muzikart Management Los Angeles, Lisa Chang & David Wen, K.H.S. & Sonor und vielen anderen.

Auf der facebook-Seite von triosence könnt ihr noch mal nachlesen, was an den einzelnen Tagen passiert ist und natürlich auch ein Fan werden. Also clickt hier!








Während wir unterwegs waren, ist das Heft „drumheroes“ von PPV-Medien erschienen. Es ist ein Riesenehre für mich in diesem, wie ich finde, sehr interessanten Heft aufgeführt zu sein. Als ich gefragt wurde, ob ich dafür zur Verfügung stehen würde und auch ein kleines Solo dafür aufnehmen möchte, hab ich natürlich gleich zugesagt. Ich danke Manuela Müller, Christian Wenzel und Fabian Ristau für Ihre Mühen! Echt interessant, was die anderen Trommler so für Wege gegangen sind, um ihren jetzigen Stand ihres Musikerdaseins zu erreichen. Sehr inspirierend!




Mit Christina Lux und Marius Goldhammer spiele ich am 20.5. im Ebertbad in Oberhausen und am 29.5. in der Stiftsruine Kaufungen. Es sind ein paar neue Songs im Programm und ich freue mich nach längerer Zeit wieder mit den beiden zu spielen.

Am 29. und 30.5. sind wir mit Ritmo Del Mundo bei den Sonor Days in Bad Berleburg. Das wird eine tierische Veranstaltung, großartigem Programm rund um die besten Trommeln der Welt… also nicht verpassen und nix wie hin ins Wittgensteiner Land.

Hier noch eine kleine Vorankündigung für Juni: Mein geschätzter Kollege Ralli Lewitzki hat mich als Dozent für den „Jazz & Rock Workshop 2010“ in Salzgitter ins Boot geholt. Da freue ich mich schon riesig drauf, u.a. mit Lars Hansen oder Hilko Schomerus mal wieder zusammenzuarbeiten, aber natürlich auch mit allen anderen. Also nix wie anmelden…

So dann hoffen wir mal, dass es jetzt langsam Sommer wird und wenn das Triple am Start ist, fehlt eigentlich nur noch die WM!

Schöne Grüße aus Hannover!

Euer Stephan

Posted in

Hinterlassen Sie einen Kommentar





live on tour

Alle Gigs ansehen!