Juni News


So, der Juni ist da und bald geht die WM los :-) SCHLAAAAND! Aber hier noch ein paar andere Sachen…
Im Mai haben wir mit dem Christina Lux Trio ein paar schöne Gigs gespielt. Videos davon findet Ihr bald auf youtube oder in meiner Videosection.
Das Bild hier ist von meinem Setup bei Ihr. Macht immer wieder Spaß, die Hybrid-Sets mit Drums und Percussion zu spielen.

Am letzten Maiwochenende haben Nenè und ich mit unserem Projekt ritmo del mundo bei den Sonor Days in Bad Berleburg gespielt. Das Fest war mit über 5000 Besuchern sehr erfolgreich und es war mir als alter Sonor-Spieler eine große Ehre, dort Teil des Festivalprogramms zu sein. Wir haben zwei Shows und eine Masterclass gespielt, sowie den Percussionisten Rodrigo Rodriguez gefeatured. Ausserdem war es super mit Benny Greb, Dave Langguth, Gavin Harrisson, sowie meinen Percussion-Kollegen zu hängen und über Musik zu philosophieren.
Hier ein erstes Foto von den Sonor Days.
Während des Wochenendes musste ich dann noch mal zu einem Gig mit Christina Lux weg und habe so den „LENA-Abend“ nur im Autoradio verfolgen können. Spannend spannend :-)

Am letzten Wochenende habe ich bei Marquess als Percussionist ausgeholfen. Nachdem meine letzte Show mit ihnen schon eine Weile zurücklag und auch ein Drumsetjob war, war es sehr spannend nun als Percussionist mit den Jungs unterwegs zu sein. Hat riesig Spaß gemacht…

Ausserdem war Wolfgang Schmitz als Dozent für einen „Orff“-Workshop am musiccollege, was wirklich großartig war und ich war beim Konzetr von Gregor Meyle im Klecks-Theater in Hannover. Das war ebenfalls eine echt tolle Sache. Kann ich also nur empfehlen.

Im Moment finden die Aufnahmeprüfungen für den zweite college-Jahrgang statt… sehr vielversprechend… und ich bereite mich auf den Jazz- und Rockworkshop in Salzgitter, sowie auf eine Studiosession Anfang Juli vor. Dazu später mehr!

Schöne Grüße, Stephan

Posted in

Hinterlassen Sie einen Kommentar





live on tour

Alle Gigs ansehen!